12-Jährige Aschaffenburgerin teilt bei Boxwettkampf ordentlich aus

ASCHAFFENBURG-LEIDER. Am Samstag flogen in Aschaffenburg ordentlich die Fäuste – beim Finale der Hessenmeisterschaft im Boxen. Ihm Ring stand auch Victoria vom TuS Leider – sie ist zwar erst 12 Jahre alt, hat aber trotzdem schon einen ordentlich Schlag drauf. Unser Reporter hat die junge Boxerin beim Wettkampf begleitet.