„Bäume für Menschenrechte“ in A’burg gestartet

ASCHAFFENBURG. Die Stadt Aschaffenburg hat seit dem Wochenende einen neuen Baum, aber auch ein neues Kunstwerk. Im offenen Schöntal ist am Samstag das Projekt Bäume für Menschenrechte gestartet. Wir waren bei der Einweihung dabei.