Burgreste in Waldaschaff größer als vermutet

WALDASCHAFF. Unter dem Waldaschaffer Wald verbirgt sich eine alte Burg – gestern Abend hat ein Archäologe dem Gemeinderat  erste Erkenntnisse über die mittelalterliche Anlage vorgestellt.