Bushaltestellen in Alzenau-Hörstein werden barrierefrei

ALZENAU. Rund 100.000 Euro kosten die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt in Alzenau-Hörstein – sie ist seit heute auf Höhe der Bushaltestelle „Nord“ halbseitig gesperrt.