Flüchtlinge sind nach Karlstein und Kleinheubach gezogen

Das ehemalige techem-Gebäude in Karlstein ist seit heute das neue Zuhause von Flüchtlingen. Auch Kleinheubach hat jetzt neue Mitbürger.