Fuß vom Gas: Kröten wieder in der Region unterwegs

MAINHAUSEN/BAYERISCHER UNTERMAIN. Wer aufmerksam durch unsere Region fährt, hat sie bestimmt schon bemerkt. Naturschützer haben vielerorts Krötenschutzzäune aufgestellt. Wenn die Temperaturen nachts nämlich nicht mehr unter die Frostgrenze fallen, dann ziehen die Kröten jetzt zu ihren Laichgewässern. Ohne die Zäune werden die geschützten Tiere oft überfahren. Auch in Mainhausen helfen Tierschützer den Amphibien über die Straßen.