Geht an die Grenzen: Stefan Fäth will zum Ultra-Marathon

ASCHAFFENBURG-GAILBACH. Viele von uns gehen abends noch mal an die frische Luft ein bisschen Joggen – vielleicht so 5 Km. Das ist Stefan Fäth aus Aschaffenburg-Gailbach aber nicht genug. Am Wochenende tritt er seinen ersten Ultramarathon an – das sind Strecken die bei 50 Kilometern anfangen, nach oben gibt es keine Grenzen. Wir haben den Extremsportler bei den letzten Vorbereitungen besucht.