Geschichten aus unserer Heimat – Goldbach

In den 30er-Jahren haben knapp 40 Juden in Goldbach gelebt. Unter ihnen auch der junge Fredi Schönfeld. Er konnte mit seinen Eltern in letzter Sekunde vor den Nazis nach New York fliehen. Warum er wieder nach Goldbach kam und was ein Auftragsmord von höchster Ebene damit zu tun hat, davon erzählt Heimatkundler Herbert Rettinger main.tv-Moderatorin Michelle Klein bei den „Geschichten aus unserer Heimat“. Nur wenige Jahre später hat die erste Tankstelle in Goldbach eröffnet, die Erich Hasenstab übernommen hat. Seine spannende Vergangenheit lässt die Moderatorin mit seinem Sohn Armin wieder aufleben. Außerdem wird es schmutzig. Bernd Schmidt nimmt die Moderatorin auf der Moto-Cross-Strecke mit auf eine rasante Reise durch die MSC-Geschichte und Galaxy X-Treme-Run-Läuferin Franziska Jasmann erzählt, wie sie sich durch den Schlamm gekämpft hat.