Geschichten aus unserer Heimat – Kirchzell

Gelegen im Odenwald zwischen Bayern, Hessen und Baden-Württemberg im Länderdreieck, liegt das kleine Örtchen Kirchzell. Mit seinen 2.200 Einwohnern bringt der Markt eine Handballmannschaft hervor, die über die Grenzen hinaus bekannt ist. main.tv-Moderatorin Michelle Klein hat den ehemaligen Trainer des TV Kirchzell Gottfried Kunz dazu gebracht, aus dem Nähkästchen zu plaudern. Sein schlimmster Ausraster, die Emotionen während des Spiels und kuriose Geschichten von den Trainingslagern – das alles verrät uns Gottfried Kunz. Etwas gemütlicher geht es auf dem Erlebnisbauernhof zu. Zwischen Kühen, Gänsen und zwei Hunden bekommt Michelle Klein einen Einblick in die alltägliche Arbeit auf einem Bauernhof. Außerdem erfahren Sie, was therapeutisches Reiten bei Kindern bewirken kann. Die dritte Station ist die prunkvolle Pfarrkirche Heiligstes Herz Jesu und St. Peter und Paul. Hier erzählt Pfarrer Proschki, warum sein Weg in die Kirche durch den Garten verlief und wie der Name Kirchzell zustande kam.