Großkrotzenburger Flüchtlinge müssen doch nach Gelnhausen

GROSSKROTZENBURG/GELNHAUSEN. Das Containerdorf in Großkrotzenburg ist überfüllt – rund 30 Flüchtlinge mussten deswegen in einer Asylunterkunft in Gelnhausen untergebracht werden.