Minderjährige Flüchtlinge ziehen ins Dieburger Kloster

DIEBURG. 14 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge finden in Dieburg jetzt ein neues zu Hause. Im ehemaligen Kloster.