Neuer Geopunkt bei ehemaligem Vulkan in Großostheim

GROSSOSTHEIM. Im Wald von Großostheim ging es ziemlich heiß her – zumindest vor 20 Millionen Jahren. Da war am Fahrenberg nämlich ein Vulkan aktiv. An dem freigelegten Krater ist jetzt ein sogenannter Geopunkt eingeweiht worden.