Projekt „Klasse2000“ in Obernburg

OBERNBURG. Fertiggerichte und stundenlang vorm Fernseher. So sind viele Kinder ihren Nachmittag gewohnt – eigentlich sollte das aber nicht so aussehen. Deswegen werden die Kinder durch das Projekt „Klasse2000“ unterstützt. Hier lernen die Kinder schon im Grundschulalter was es heißt, gesund zu leben und sich selbst zu mögen.