Protest gegen neue Bereitschaftsdienstpläne im Main-Kinzig-Kreis

MAIN-KINZIG-KREIS. Die Pläne über eine Neuregelung des kinderärztlichen Notdienstes im Main-Kinzig-Kreis sorgen seit Wochen für Diskussionen. Heute hat sich Landrat Erich Pipa mit Vertretern der Kassenärztlichen Vereinigung getroffen.