Prozess um mutmaßliche Millionenbetrüger geht weiter

FRANKFURT/BAYERISCHER UNTERMAIN. Mit Spannung hat die Region heute nach Frankfurt geblickt. Der Prozess gegen die mutmaßlichen Anlagebetrüger S&K vom Bayerischen Untermain ist weiter gegangen. Einer der beiden Angeklagten hätte sich zum ersten Mal zu den Vorwürfen äußern können.