Schüler vom Bayerischen Untermain Sieger bei „Jugend forscht“

KREIS ASCHAFFENBURG. Vier Nachwuchsforscher aus dem Kreis Aschaffenburg haben sich beim Wettbewerb Jugend forscht gegen ihre Konkurrenz durchgesetzt – sie sind in ihren Bereichen Landessieger geworden.
Damit können sie Ende nächsten Monats nach Erlangen fahren, wo das große Bundesfinale ansteht.