Trinkwasser in Karlstein ist knapp

KARLSTEIN. In Karlstein-Großwelzheim kommt das Wasser aktuell von der Spessartgruppe. Grund: Das Wasserwerk der Gemeinde hat nicht genug Kapazität.