Urteil im Fall „Mark Herbert“ gefallen

DARMSTADT. Seit Juni wird der Fall vor dem Darmstädter Landgericht verhandelt – und hat sich seitdem immer wieder verzögert. Heute ist im Fall um den querschnittsgelähmten Mark Herbert das Urteil gefallen.