Viktoria Aschaffenburg gegen den TSV Aubstadt

ASCHAFFENBURG. Zweite Partie, zweites Heimspiel. Auf Viktoria Aschaffenburg wartete gestern Abend die erste richtig hohe Hürde. Mit dem TSV Aubstadt kam ein Mitfavorit auf den Aufstieg an den Schönbusch.