„Was soll ich werden?“: Jugendkonferenz in Aschaffenburg

ASCHAFFENBURG. Es ist wahrscheinlich eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben: Welcher Beruf passt zu mir? Die Möglichkeiten, was man nach seinem Schulabschluss machen kann sind heute wahrscheinlich größer, denn je. Ein Ziel ist dabei für viele Schüler zu studieren. Auf der anderen Seite werden in Handwerksberufe auch in unserer Region Auszubildende gesucht. Was man gegen dieses Ungleichgewicht tun kann, darüber haben Experten jetzt in Aschaffenburg diskutiert.