Niedrigwasser sorgt für hohe Sprit- und Heizölkosten

MAIN.TV-LAND. 1,68 € hat main.tv-Zuschauerin Sandra aus Großostheim bezahlt, 1,93 € main.tv-Zuschauer Felix aus Aschaffenburg-Schweinheim. Wer ein Auto fährt und seine Wohnung im Winter schön warm halten möchte, muss mit immer höheren Kosten rechnen. Aktuell sind die Preise so hoch wie lange nicht mehr. Dass sich da die Bevölkerung nach den Gründen fragt ist verständlich. Wir haben selbst in der Region und bei Experten nachgefragt, was die Gründe für die aktuellen Rekordpreise sind – und ob wir damit rechnen können, dass sie wieder sinken.