Alexa App „Friedrich der Dritte spricht“ im Aschaffenburger Stiftsarchiv vorgestellt

ASCHAFFENBURG. Kaiser Friedrich III. wieder zum Leben erwecken – Das schafft das Digitalprojekt „Kaiser Friedrich der Dritte spricht“, bei dem Besucher durch einen Sprachassistenten direkt Fragen stellen können. Heute wurde das Projekt offiziell im Stadt- und Stiftsarchiv in Aschaffenburg vorgestellt – und wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen jetzt.