Alleinerziehende Mutter hofft auf Lebensretter

HAINBURG. Michaela ist 39 Jahre alt und leidet an einer bösartigen Erkrankung des blutbildenden Systems. Die Diagnose hat ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt. Michaelas einzige Chance, um wieder ein gesundes Leben führen zu können: Eine Stammzelltransplantation. Bisher konnte allerdings noch kein passender Stammzellspender gefunden werden, deshalb gibt es am kommenden Sonntag eine Registrierungsaktion:

Sonntag, der 17.06. von 11 bis 16 Uhr
Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt
Offenbacher Landstr. 56
63512 Hainburg

Helfen Sie Michaela, wieder ein normales Leben zu führen. Registrieren Sie sich als Stammzellspender.