Aschaffenburg: Lärmschutz-Lücke an A3 wird endlich geschlossen

ASCHAFFENBURG. Eine Lärmschutzwand hat – wie der Name ja schon sagt – eigentlich den Sinn, vor Lärm zu schützen. Das ist eigentlich auch die Aufgabe der Lärmschutzwand an der A3 bei Aschaffenburg. Nur hat die eine fast einen Kilometer lange Lücke. Für Strietwälder und Dämmer sind die Geräusche der A3 hier natürlich sehr laut. Und jetzt nach 9 Jahren Diskussion wegen diesem Thema scheint es eine Lösung zu geben.