Tiere als Weihnachtsgeschenk – muss das sein?

ASCHAFFENBURG/HANAU. Die Vorfreude wächst und wächst. An einer Hand können wir nun abzählen, wie oft wir noch schlafen, bis der Weihnachtsmann mit Geschenken vor der Tür steht. Auf so manchem Wunschzettel steht auch ein Hund, eine Katze oder ein Kaninchen. Aber ist ein Tier als Weihnachtsgeschenk wirklich eine gute Idee? Wir haben bei Tierheimen in unserer Region nachgefragt.